Navigation überspringenSitemap anzeigen

Einfaches Produktdatenmanagement für CATIA V5 - Whitepaper

PDM für CATIA V5

CATIA V5 ist eine weltweit verbreitete CAD Lösung, die unter anderem besonders leistungsstarke Features im Assembly- und Flächendesign bietet. Viele Kunden wollen mittlerweile aber noch einen Schritt weiter gehen und die Software besser in die Unternehmensprozesse integrieren. Am Anfang steht dabei die Abkehr von der lokalen Datenablage. In unserem atuellen Whitepaper zeigen wir auf, wie CATIA Kunden von einer PDM Lösung profitieren, bei der die Engineering-Daten zentral verwaltet werden.

Die 3DEXPERIENCE Plattform erleichtert den Einstieg

Aktuelle CATIA V5 Pakete enthalten bereits die Integration für die 3DEXPERIENCE Plattform, wodurch die lizenztechnischen Voraussetzungen für die Einführung eines Produkdatenmanagements in vielen Fällen bereits gegeben sind. Mit dem PowerBy-Konnektor und den Basislizenzen ist es bereits möglich, CATIA V5 Daten sicher und zentral zu speichern, zu versionieren und in Projekten zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus können Sie auf der Plattform jederzeit auf die aktuelle Produktstruktur zugreifen und webbasiert viewen.

In unserem neuen Whitepaper skizzieren wir, wie eine PDM Lösung für CATIA V5 aussehen kann und wie Unternehmen vom Produktdatenmanagement profitieren.

Whitepaper: PDM Software für CATIA V5

  • Von lokalen Files zum zentralen Datenpool
  • Aufgaben immer im Blick behalten
  • Dateien schneller wiederfinden
  • Problemlos von überall arbeiten
  • Zugriff auf die aktuellste Produktstruktur
  • Mit anderen CAD Systemen zusammenarbeiten
  • Prozesse durch Workflows optimieren
  • Erste Schritte / Einfach starten

Whitepaper kostenfrei lesen

SUPERIOR INDUSTRIES - Logo
Kumpan electric - Logo
CLAAS - Logo
Krauss Maffei - Logo
aljo - Logo
ab - Logo
Zum Seitenanfang